Dirk Siemer

 

Ich bin Dirk Siemer, Baujahr 1972, habe zwei Töchter.

Ich bin im Heim groß geworden, da meine Eltern sehr früh verstorben sind.

Mit 16 habe ich meine erste Ausbildung als Konditor gemacht.

Danach habe ich dann meine Pflicht bei der Bundeswehr abgeleistet.

Ich hatte schon immer den Drang, mit Menschen den Kontakt zu suchen und habe mich dann entschieden eine weitere Ausbildung in der Gastronomie zu machen.

Eines Tages habe ich dann mal eine Hypnose Show live gesehen und habe mich gefragt, wie kann man einen Menschen so schnell in Hypnose versetzen. Für mich war es sehr unglaubwürdig. Da sich meine Freunde auch in Hypnose versetzen lassen haben, wusste ich, es ist keine Schauspielerei.

Somit kaufte ich mir die ersten Bücher, bis ich dann das nötige Kleingeld hatte, um es selbst zu erlernen.

Am Anfang kombinierte ich die Showhypnose mit meiner Tätigkeit als DJ, was ich über viele Jahre gemacht habe.

Dann kamen die ersten Freunde und Bekannten und baten mich, ihnen zu helfen.

Zahnschmerzen am Wochenende los werden, überschüssiges Gewicht zu reduzieren oder mit dem Rauchen auf zu hören.

So entwickelte ich mich persönlich weiter in der Hypnose und besuchte noch einige Lehrgänge.

Heute, habe ich seit mehreren Jahren, meine eigene Praxis.

Habe viele Therapien entwickelt um Menschen zu unterstützen in den Verschiedensten Bereichen.

Seit mehr als 5 Jahren bilde ich selber in der Hypnose aus.